[NHR #177] Pow, Thwip, Snikt: Waffe X 4 – Der lange Arm des Todes Comic Review

[NHR #177] Pow, Thwip, Snikt: Waffe X 4 – Der lange Arm des Todes Comic Review

03.09.2019 Comic Rezension POW Thwip Snikt (PTS) 0

Cover

Old Man Logan kann das Weapon X Team nicht mehr leiten, sein Selbstheilungsfaktor ist so schwach wie nie, er gibt die Leitung des Teams an… Sabretooth?! Wie kann das nur gut gehen? Und der erste Auftrag des neues Teamleaders führt nach Russland in ein Hochsicherheitsgefängnis wo Weapon X-Force den Mutanten Omega Red entführen sollen. Außerdem agiert ein neuer Auftraggeber im Hintergrund, der sich am Ende des Comics offenbart und den Cliffhanger zum Folgeband baut. Viel Spaß mit meiner Rezension zu WAFFE X 4: DER LANGE ARM DES TODES.

Euer Host durch den Podcast:

avatar Matze

Kauflink bei Panini Comics Deutschland:
Waffe X 4: Der lange Arm des Todes


Erstveröffentlichung: 02.05.2019
Format: Softcover mit 116 Seiten
Autor: Greg Pak, Fred Fan Lente
Zeichner: Yildiray Cinar, Ricardo Lopez Ortiz
Storys: Weapon X 17-21

andere Empfehlungen wenn euch dieser Comic gefällt:
Waffe X 1: Neue Waffen, Neue Ziele
MVW: Mutantenvernichtungswaffen
Waffe X 2: Die perfekte Waffe
Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Waffe X 3: Nuke-Klearer-Krieg
Waffe X 5
Waffe H 2

Kommt gerne auch auf unseren Discord Server

ähnliche Podcasts bei uns:

Folgt uns in den sozialen Medien:

Folgt uns auch auf diesen Kanälen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.