[NHR #157] Pow, Thwip, Snikt: Batman – Der weisse Ritter Comic Review (DC Black Label)

[NHR #157] Pow, Thwip, Snikt: Batman – Der weisse Ritter Comic Review (DC Black Label)

30.05.2019 Comic Rezension POW Thwip Snikt (PTS) 0

Cover

Unter dem DC Black Label veröffentlicht Panini Comics/DC zukünftig auch in Deutschland abgeschlossene Geschichten unabhängig vom Kanon. Vor allem Batman dient dort als häufig genutzte Figur.
Im Start des Black Labels geht es um BATMAN: DER WEISSE RITTER. Eine Geschichte in der Batman/Bruce Wayne und der Joker/Jack Napier die Rollen vertauschen. Der geheilte Clownprinz des Verbrechens macht Batman für all das Leid, sein eigenes und das der Stadt Gotham, verantwortlich. Von dort an entwickelt sich ein großartig in Szene gesetztes Katz-Und-Fledermaus-Spiel welches Sean Murphy sowohl als Autor als auch als Zeichner zu jeder Zeit spannend aufbereitet. Für Langzeit-Batman-Leser ein Fest, für Gelegenheitsleser passend und für Neueinsteiger absolut geeignet. Ich bin gespannt was uns das DC Comics Black Label noch so bringen wird. Viel Spaß mit meiner Rezension in der neuesten Folge Pow, Thwip, Snikt.

Euer Host durch den Podcast:

avatar Matze

Kauflink bei Panini Comics Deutschland:
Batman – Der weisse Ritter


Erstveröffentlichung: 26.03.2019
Format: Softcover mit 220 Seiten
Autor: Sean Murphy
Zeichner: Sean Murphy
Storys: Batman: White Knight 1-8

andere Empfehlungen wenn euch dieser Comic gefällt:
Batman – Der dunkle Prinz Paperback
Batman Damned 1
Batman Damned 2

Kommt gerne auch auf unseren Discord Server

ähnliche Podcasts bei uns:

Folgt uns in den sozialen Medien:

Folgt uns auch auf diesen Kanälen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.