Nerd Herd Radio

[NHR #213] Pow, Thwip, Snikt: Thor 1: Rückkehr des Donnerers Comic Review

Thor war viel zu lange unwürdig und nicht mehr in der Lage den legendären Hammer Mjölnir zu heben. Nun ist der Odinsohn wieder der Gott des Donners, jedoch ist sein Hammer vermutlich in der Sonne verbrannt. Es gibt viel zu tun. Asgard muss wieder aufgebaut werden. Ein paar der mächtigsten Waffen des Universums, sind in alle Himmelsrichtungen verstreut. Der angezettelte Krieg von Malekith muss verhindert oder gewonnen werden. Und Loki treibt auch immer noch sein Unwesen. Kann Thor all’ diese Aufgaben bewältigen? Und warum kann Wolverine fliegen? Antworten gibt’s hier, viel Spaß mit meiner Rezension zu THOR 1: RÜCKKEHR DES DONNERERS.


25.01.2020 0

[NHR #212] Pow, Thwip, Snikt: Bruce Banner: Hulk 1: Unsterblich Comic Review

Zuletzt erlebten wir Amadeus Cho als Genialen Hulk, jetzt ist aber Bruce Banner ist seiner klassischen Rolle zurück. Im Civil War dachten zwar alle, das Hawkeye Dr. Banner getötet hätte, aber jüngst bei den Avengers erfuhren wir, das der Hulk unsterblich ist. Jetzt streift Banner mit seinem Monster im Verborgenen durchs Land und versucht Menschen zu helfen. Aber eine unbekannte Kraft scheint ihn dabei irgendwie zu leiten. Was genau es damit auf sich hat und wie mir der Al Ewing Neustart gefallen hat, hört ihr hier bei BRUCE BANNER: HULK 1: UNSTERBLICH. Viel Spaß!


21.01.2020 0

[NHR #211] Pow, Thwip, Snikt: Domino 1: Glückstreffer und Pechsträhnen Comic Review

Nachdem wir hier im NHR ja schon die Waffe X Reihe besprochen haben, schauen wir endlich auf Dominos eigene Soloserie. Die Dame, die immer unglaubliches Glück hat, trifft auf ihren Gegenpart auf dem Projekt Armageddon, einen Mann der immer Pech hat. Im Schlepptau hat Neena dabei ihre beiden beisten Freundinnen Outlaw und Diamondback. Was wir bekommen ist ein Mix aus Origin-Story und Selbstfindung. Mit vielen Gastauftritten vertreten gibt es hier meine Rezension zu DOMINO 1: GLÜCKSTREFFER UND PECHSTRÄHNEN.


16.01.2020 0

[NHR #210] Pow, Thwip, Snikt: Venom 1: Symbiose des Bösen Comic Review

Wir starten mit einem absoluten Knaller ins Comic-Review-Jahr 2020. Venom hat in den letzten Jahren einiges miterlebt. Verschiedene Wirte. Der Kampf ob man gut oder böse ist. Veränderte Origin-Story. Genau bei letzterem steigt Donny Cates ein, denn er erschafft eine Art Symbionten-Gottheit, die rückwirkend die Geschichte der Klyntar und damit auch von Venom verändert. Eddie Brock selbst weiß nicht warum er ist, wie er ist, und so beginnt eine Geschichte über Selbstfindung beider Charaktere. Die Zeichnungen von Ryan Stegman sind hervorragend und alles weitere sage ich euch hier bei meiner Rezension zu VENOM 1: SYMBIOSE DES BÖSEN!


14.01.2020 0

[NHR #209] abg3zählt: top 3 katermittelchen

Sven und Chris ranken dieses Mal bei abg3zählt ihre TOP 3 Mittel gegen einen Kater. Viel Spaß dabei!


11.01.2020 0