[NHR #111] Captain America 6: Land der Tapferen Comic Review

[NHR #111] Captain America 6: Land der Tapferen Comic Review

29.11.2018 Comic Rezension POW Thwip Snikt (PTS) 0

Cover

Captain Americas Ruf ist ramponiert nach den Ereignissen von SECRET EMPIRE und so beschließt Steve Rogers auf seinem Motorrad durch Amerika zu reisen und Wiedergutmachung zu leisten. Er will sich den Bürgern Amerikas stellen und ihnen helfen wo er kann. Doch ruft diese Verwundbarkeit auch Gegner auf den Plan, so zum Beispiel Kraven den Jäger oder Swordsman. Und auf einmal findet sich Cap dank der Ramparts in einem Eisblock wieder und erwacht in einer gar nicht allzu fernen dystopischen Zukunft. Viel Spaß mit meiner Rezension zu CAPTAIN AMERICA STEVE ROGERS 6: LAND DER TAPFEREN.

Euer Host durch den Podcast:

avatar Matze

Kauflink bei Panini Comics Deutschland:
Captain America Steve Rogers 6: Land der Tapferen

Erstveröffentlichung: 09.10.2018
Format: Softcover mit 148 Seiten
Autor: Mark Waid
Zeichner: Chris Samnee
Storys: Captain America 695-700

andere Empfehlungen wenn euch dieser Comic gefällt:
Captain America Steve Rogers 1: Im Zeichen der Hydra
Captain America Steve Rogers 2: Der Krieg der Helden
Captain America Steve Rogers 3: Hydra über alles
Captain America Steve Rogers 4: Der Niedergang einer Legende
Captain America Steve Rogers 5: Der Anschlag

ähnliche Podcasts bei uns:

Folgt uns in den sozialen Medien:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.